DIY

DIY · 30. April 2020
Möchtest Du deine Lebensmittel plastikfrei verpacken? DIY Bienenwachstücher sind nachhaltige und wiederverwendbare Alternativen zur Frischhaltefolie, Alufolie, Papiertüten und sonstiger Plastikverpackung. Man kann nicht nur das Butterbrot, Gemüse, Käse oder Obst mit dem solchen Tüchern umwickeln, sondern es auch als ein Deckel für Schüsseln und Schalen benutzen. Sie lassen sich unzählige Male wieder verwenden und leicht reinigen. Zudem sind solche Tücher antiseptisch, luftdurchlässig...

DIY · 05. December 2019
Wenn wir Shampoo, Seife oder Zahnpasta kaufen, sehen wir ständig jede Menge von unterschiedlichen Chemikalien und Stoffen im Inhalt der Verpackung und fragen uns, warum da so viele verschiedene Zutaten sind, wie sie für den Körper wirken und ob sie für Gesundheit schädlich sein könnten. Viele Inhalte in Kosmetik- oder Pflege Artikeln können wir vermeiden, wenn wir Produkte selber herstellen und natürliche Düfte kreieren. Die Naturseifen werden seit mehreren tausend Jahren aus Asche,...

DIY · 29. November 2019
Verschiedene Hauttypen benötigen unterschiedliche Pflege und Reinigungsprodukte. Während des Workshops haben wir unser eigenes Duschgel mit der Kaltmethode hergestellt. Die Kaltmethode ist besonders gekennzeichnet durch den so genannten Verseifungsprozess. Hierbei handelt es sich um eine chemische Reaktion zwischen einer Säure (den Ölen) und einer basischen Substanz (Natronlauge). Die Säuren und die Basen verbinden sich zu einer zähen Flüssigkeit. Diese durchläuft einen Reifungsprozess...

DIY · 18. November 2019
Brötchen, Obst und Gemüse kommen bei uns nur noch in die Stofftüte! Im Workshop haben wir über nachhaltiges und plastikfreies Einkaufen gesprochen und wiederverwendbare Stofftüten selber genäht! Bisher haben wenige Menschen einen Unverpackt Laden in der Nähe oder in der Stadt, inzwischen bieten aber immer mehr Läden und Marktstände unverpackte Lebensmittel an. Anstatt die Einkäufe in Papier- oder Plastiktüten zu transportieren, können wir alle jedes Mal etwas Müll vermeiden indem...

DIY · 22. August 2019
Gerade bei Produkten die jeden Tag zur Körperpflege Verwendung finden, wie es bei Zahnpasta und Deodorants der Fall ist, macht es besonders Sinn auf die Inhaltsstoffe der zu achten. In unserem Klimaschutz Workshop Deo und Zahnpasta DIY, haben wir aus ganz einfachen Haushaltsmitteln eine kostengünstige Deo und Zahnpasta Alternative selber hergestellt. Hier kannst du nachlesen wie wir die beiden Produkte hergestellt haben und es zuhause selbst ausprobieren.

DIY · 07. August 2019
In kleiner gemütlicher Runde haben wir am 25.3 aus Textilresten Stillpads genäht und uns über Ideen zur nachhaltigen Säuglingspflege ausgetauscht. Wir haben Zwei Stillpadvarianten gemeinsam genäht, einmal eine sehr einfache in der mehrere Lagen aus Stoffresten rund übereinader liegend zusammengenäht werden und eine Version in die ein kleiner Keil in der Mitte des Stoffes heraus geschnitten wird und so ein besseres anpassen der Stillpads an die Brustform möglich ist.

DIY · 06. March 2019
Welcome to everybody to this Klimaschutz project blog post. On 04.03.2019 took place in the workshop series "textile" of our climate protection project the upcycling workshop “Makramee Pflanzenhänger” (Macrame Plants hanger). In our swapshop and also in our houses, we use to have a lot of old t-shirts and we want to give them a new life. So we are always looking for how to give them a second live.

DIY · 20. February 2019
[English version below] [Versión española debajo] Ein Blogeintrag zu einem experimentell angelegten Workshop Am 18.2.2019 fand in der Workshopreihe „Textil“ unseres Klimaschutzprojektes der Upcycling Workshop "vom Lappen zum Lampenschirm" statt. Die Idee des Workshopangebotes war es, aufzuzeigen wie zum Einen aus einfachen kostengünstigen Materialien, wie etwa Draht (dickerer Blumendraht) oder Drahtkleiderbügel die eh zu genüge im Tauschladen vorhanden sind , sowie Stoffresten sehr...

DIY · 16. February 2019
[Deautsche Version unten] One of the reasons for the textile through-away culture is that we don't value our clothes and textiles as much as in previous times. And why should we? When our garments didn't cost us much money or effort and they are not unique or especially meaningful for us – but just another piece in a million that looks exactly the same. On top of this- as soon as our clothes get a stain or a whole, they're considered no longer suitable for most occasions. Embroidery offers a...

DIY · 06. February 2019
[Spanish version below] Welcome to our blog of the workshops of the Klimaschutz project for climate protection. In this post we had an introduction to weaving but we didn’t use wool for it, we wove with T-shirts! With t-shirts? Yes, with t-shirts... Don’t you have some t-shirts at home that are too old and you don’t know what to do with them? You can always exchange with friends, use them as rags to clean, donate them... Or you can always create your yarns of fabric to be able to weave...

Show more