AWO Familiengarten

EIn Garten für Familien Am und um den Droryplatz herum.

was ist der familiengarten?

Der Familiengarten ist Teil des AWO Familienzentrums am Droryplatz und bei schönem  Wetter, werden teilweise offene Angebote des Familienzentrums dort stattfinden. Eingang Kannerstr.12

 

Das Kulturlabor Trial&Error hat den Familiengarten designt auf Wunsch der Familienzentrums hin. Das hexagonale Podest ist nicht nur Bank, Beet und Ablagefläche gleichzeitig, sondern auch eine kinderfreundliche, wetterresistente Konstruktion für z.B. TeamTreffen.  Die 3 dazu passenden Tische die faltbar und platzsparend zu lagern sind, lassen sich zu diversen Farmen kombinieren: hexagonal passend, 3 reihum angepasst oder im Zickzack, je nach Bedarf. Außerdem hat das Team noch Hockerbänke für die Kleineren und diverse Palettenstühle für den Garten gebaut. Der Familiengarten wurde innerhalb einer Bauwoche gebaut zusammen mit Familien, Eltern und den Kinder aus den Kitas und auch von außerhalb von 0 bis ca.10 Jahre. Es gab Mitmach-Aktionen und Upcycling Workshops für Kids, wobei eine Murmelbahn, ein Insektenhotel, eine Palettenküche, eine große Tafel, eine Musikwand und mehrere Schilder entstanden.

 

“Tauschen statt Kaufen” - außerdem gab es Angebote zu nachhaltigen und ressourcenschonenden Alternativen. Wir sind gespannt welche weiteren Projekte im Familiengarten stattfinden werden.

 

Bilder von der Bauwoche:


Das Landesprogramm Berliner Familienzentren ist eine Initiative der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie in Kooperation mit den Berliner Jugendämtern. Weitere Infos finden sie unter : www.berliner-familienzentren.de gefördert von: